Der Breitbandausbau in unserer Gemeinde hat großen Einfluss auf die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger sowie die wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeit von Unternehmen. Durch das Förderprojekt des Rhein-Sieg-Kreises, finanziert durch den Bund und das Land Nordrhein-Westfalen, wird dieser Ausbau umgesetzt. Die Firma innogy/Westnetz erschließt gemeinsam mit ihrem Ausbaupartner NetCologne Teile der Gemeinde Much. Dadurch werden bis spätestens Ende 2020 Geschwindigkeiten von mindestens 30 Mbit/s, flächendeckend 50 Mbit/s oder mehr im Ausbaugebiet möglich sein.

Zu Einzelheiten möchten Sie die Firma NetCologne sowie die Firma innogy/Westnetz gerne persönlich bei einem Infoabend informieren:

Dienstag, 29.10. und Montag, 04.11.2019, 19:00 Uhr
Aula Schulzentrum, Gesamtschule Much, Schulstr. 14 53804 Much

Hilf uns und teile diesen Inhalt: